Schweiz - Tessin

Costera Riserva

2019

Traubensorten: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot, Carminoir
Trinktemperatur: 16° - 18°

Daniel Huber ist eine der Schweizer Winzerikonen, nicht für den Gault Millau Schweiz aber für mich schon. Er war einer der Pioniere im Tessin damals in den 80ziger Jahren und hat viel für die Schweiz und ihre Weinkultur getan. Auch mit diesem Wein. Eine Cuvée die sich an Bordeaux orientiert, in ihrer Zusammensetzung aber auch im Feeling. Der Wein ist satt dunkelrot, riecht verführerisch nach Cassis, nach Brombeeren und ganz fein nach Zigarrenkiste. Wunderbar! Strukturiert und fokussiert fliesst der Wein in den Gaumen, doch kaum dort angekommen packt er die Struktur in einen wunderbaren extraktreichen Körper ein und startet ein beschwingtes fein mineralisches Finale. Ein schöner Wein, den man viel öfter geniessen sollte, auch wir!


750 ml
CHF 34.50