USA - Kalifornien

EABA Santa Barbara County

2019

Traubensorten Syrah, Mourvedre, Grenache, Viognier
Trinktemperatur 16° - 18°

Bislang habe ich kein einziges Wort über den doch etwas eigenen Namen dieses Weines verloren, fällt mir gerade auf. Dabei wäre eine Erklärung äusserst sinnvoll, steht der Name doch für «End All Be All», was frei übersetzt für den eigentlichen Sinn einer Sache steht. Genau, denn hier kommt zusammen, was irgendwie zusammengehört, so wie im Süden des Rhônetals, wo man Syrah, Grenache, Mourvèdre und Viognier zusammen mit neun anderen Traubensorten seit Generationen zu atemberaubenden Weinen vereint, in nahezu unzähligen Appellationen, auf unterschiedlichsten Terroirs. Jim's Ziel ist, mit den besten Weinen dieser Region mithalten zu können. Klar hat sein Wein eine etwas andere «Haptik». Dennoch duftet er ganz verführerisch nach Oliven, Veilchen, Brombeeren, Pfeffer fliesst kraftvoll mit superfeinen Tanninen durch den Gaumen. Mal ne kalifornische Version eines Châteauneuf-du-Pape in den Gaumen? Warum nicht. Besonders wenn er von solch exzellenter Qualität ist wie dieser hier!


Subskription
Auslieferung April 2023

Parker: 97+/100
Dunnuck: 97/100

750 ml
CHF 166.00 CHF 149.40