Chardonnay Horseshoe Vineyard
USA - Kalifornien

Rhys Vineyards
Chardonnay Horseshoe Vineyard Aktion!

2014

Parker: 95/100
vinous.com: 92+/100

biodynamisch erzeugter Wein
Traubensorte: Chardonnay
Ausbau: Barrique
Trinkreife: - 2027
Trinktemperatur: 10-12 °C
Der Alpine Chardonnay spielt im Duft die Karte Mineralität und der Horseshoe Chardonnay geht in die exotische Richtung. Wunderbar, ich mag Diversität. Herrlich dieser Duft nach tropischen Früchten, nach Guaven, Ananas, nach Papaya. Ausserdem sehr prägnant sind Aprikosen-Aromen. Aber es gibt auch zarte Blütenaromen die den Wein öffnen, das Bouquet leicht und flüchtig erscheinen lassen. Doch bevor es sich aus dem Staub macht, kommen Butter-Scotch-Noten mit ins Spiel und erden es. Hörst sich komplex an? Keine Angst das macht Spass, denn immer wieder komponiert sich der Duft unterschiedlich und unterhält einem auf besten Niveau. Im Gaumen zeigt sich der Wein kraftvoll und spielt eine unerwartete Karte, Minaralität. Interessant der Alpine hat viel Mineralität im Duft und der Horseshoe mehr im Gaumen. Das Finale hat eine angenehme Läge, ist saftig und präzise und ganz fein salzig. Ein toller Wein den Sie kosten müssen!

750 ml
CHF 108.00 CHF 72.36

Sollen wir ein paar schöne Pinot Noir aus den USA probieren? Gut, jeder nimmt zwei Weine mit! Schon war der Pinot-Abend ausgemacht! Wir haben zwei Pinot Noir von Littorai mitgebracht und unsere Freunde einen von DuMol und einen von Rhys. Der DuMol war der Appellation-Wein, also der Kleine, aber der hat auch schon mächtig Spass gemacht. Der Rhys war vom Bearwallow Vineyard. Ein fantastischer Wein, den wir einfach nicht vergessen konnten, sodass wir uns Rhys diesen Sommer (2018) angesehen haben. Eine grossartige Arbeit, die das Team um Kevin Harvey in dieser malerischen Gegend macht, alles rein biodynamisch! Schauen Sie sich an, was wir entdeckt haben und werden Sie wie wir Fan dieser atemberaubenden Weine von Rhys.