Pinot Grigio Colli Orientali del Friuli
Italien - Friaul Julisch Venezien

La Viarte
Pinot Grigio Colli Orientali del Friuli Aktion!

2018

Traubensorte: Pinot Grigio
Ausbau: Stahltank
Trinkreife: - 2024
Trinktemperatur: 10-12 °C
Wir kennen die Ecke wo dieser Wein wächst sehr gut. Schon früh haben wir uns für diese grossartige, allen voran grossartige Weissweine hervorbringende Region interessiert. Demenentsprechend oft haben wir das Friaul bereist. Der Pinot Grigio, heute ein Klassiker, ist für mich das Aushängeschild der Kellerei. Ich mag seinen klaren Duft, der mich an eine mit vielen verschiedenen Blüten übersäte, hochgewachsene Frühlingswiese erinnert. Ganz fein sind auch Zitrusfrüchte auszumachen und irgendwie auch etwas Exotisches, sind es vielleicht Ananas? Auf jeden Fall ist der Duft wunderbar und lässt unvermindert das Glas zu den Lippen wandern. Das Gefühl im Mund ist eindrücklich, ein recht kräftiger Wein, ich meine kein Powerhouse aber doch kräftig. Agrumen und tatsächlich Ananas schmecke ich raus. Sein Finale ist eindrücklich, frisch und durchaus mineralisch. Ein toller Wein, perfekt zum Aperitif und zu Vorspeisen!

750 ml
CHF 19.50 CHF 14.63

Auf einem prägnanten Hügelzug in den Colli Orientali del Friuli hat die Familie Ceschin ein Vorzeige-Weingut aufgebaut. Inmitten von aufwendig terrassierten Rebbergen thront ihr Weingut. Neben internationalen Gewächsen wie Sauvignon Blanc und Merlot pflegt La Viarte mit grossem Engagement acht autochthone Sorten des Friauls.