Roero Arneis
Italien - Piemont

Matteo Correggia
Roero Arneis

2019

biologisch erzeugter Wein
Traubensorte: Arneis
Ausbau: Stahltank
Trinkreife: - 2025
Trinktemperatur: 10-12 °C
Halleluja, der 2019er Arneis ist genauso grossartig wie der 2018r, nein vielleicht gar etwas schöner proportioniert als sein unvorstellbar guter Vorgänger. Alles ist besser verbunden und eingebettet. Der Wein ist fokussiert, herrlich fruchtig und fein würzig. Im Gaumen legt er sich voll ins Zeug und zeigt sich lebendig, saftig und endet klar und herrlich knackig, frisch. Ein grossartiger Begleiter von Vorspeisen, Fischgerichten oder ganz einfach ein fantastischer Aperitif. Unser Mitarbeiter Robert, Mass aller Dinger wenn es um Arneis geht hat uns bestätigt, dass der 2019er einen genauso geringen Fliesswiderstand aufweist wie die Jahrgänge 2018 und 2017. Mission accomplished!

750 ml
CHF 18.50

Eines vorweg: Ornella Costa keltert ganz grossartige Weine. Sie hat ein ausgezeichnetes Gespür dafür, aus den leichten Böden des Roero aromatische, elegante und doch kräftige und reiche Weine zu ziehen. Sie baut sie im Keller sorgfältig und vorsichtig aus, um die ganze Reichhaltigkeit der in Hülle und Fülle vorhandenen Geschmacks- und Geruchsnuancen zu akzentuieren. Ihre Weine sind entschieden anders als jene ihrer Konkurrenten aus der Langhe und auf jeden Fall eine Bereicherung.