Châteauneuf-du-Pape blanc
Frankreich - Rhône

Clos Saint Jean, by P. & V. Maurel
Châteauneuf-du-Pape blanc

2017

Parker: 92/100
Jeb Dunnuck: 93/100
vinous.com: 92/100

Traubensorte: Grenache Blanc, Clairette, Roussanne
Ausbau: Stahltank und Holzfass
Trinkreife: - 2027
Trinktemperatur: 10-12 °C
Schade, dass sich nicht mehr Weinliebhaber bewusst sind, wir grossartig Weisse Châteauneuf-du-Pape schmecken. Dieser hier duftet wunderbarst nach Quitten, nach Stachelbeeren und auch ein Hauch Aprikosen-Duft ist mit dabei. Ah man könnte man sich nur darin suhlen! Unwiderstehlich präsentiert er sich auch im Gaumen, ist saftig, geschmeidig, präzise und frisch. Ein gleichwohl dichter wie eleganter Wein, den man in seiner Jugend oder in seinem Pensionsalter geniessen sollte um voll auf die Kosten zu kommen. Probieren Sie!

750 ml
CHF 43.00

Im Osten der Appellation Châteauneuf du Pape – rund um Le Crau, einer der allerbesten Lagen der Region – bauen die Gebrüder Pascal und Vincent Maurel in uralten Weinbergen mit bis zu 100-jährigen Reben nebst Grenache auch Mourvèdre, Vaccarèse, Cinsault und Syrah an. Auf recht traditionelle Weise keltern sie unter der Aufsicht keines Geringeren als Philippe Cambie vier atemberaubende Weine, die klassisch «Châteauneuf-Like» geprägt sind, «Vins de soleil» eben.