Barbera del Monferrato Giulin
Italien - Piemont

Accornero
Barbera del Monferrato Giulin

2016

Traubensorte: Barbera
Ausbau: Stahltank und Holzfass
Trinkreife: - 2023
Trinktemperatur: 16-18 °C
Auch die 2016er Version des Barbera Giulin ist ein höllisch guter Tropfen! Vielleicht wird er ihnen gar noch etwas besser munden als sein Vorgänger. Wer weiss? Das Parfum des Giulin 2016 ist ein verführerisches, schwarze Kirschen, Brombeeren und ein Hauch Schwarz-Tee verbinden sich mit würzigen Komponenten zu einem in höchstem Masse, multidimensionalen, attraktiven Duft. In den Gaumen fliesst der Wein mit Charme, baut dort viel Druck auf. Seine Struktur ist von toller Qualität, fantastisch in den athletischen Körper eingebaut. Der Wein fliesst seiden und endet harmonisch, präzise, klar und so, dass man gleich nochmals einen Schluck nehmen möchte. Ziemlich wenige Fliesswiderstand hat dieses Ding, Sie werden sehen! Der Giulin ist der Gegenpol der zu üppigen, überreifen, fast schon kitschigen Barberas wie es sie zu Hauf im Piemont gibt. Hier bekommen Sie frische, klare Frucht verpackt in einem kraftvollen, dennoch athletischen Körper. Ein Super Wein zu einem sensationellen Preis!

750 ml
CHF 19.50

In der «Trattoria i Bologna» in Rocchetta Tanaro im Piemont – welcher Barbera-Liebhaber kennt sie nicht? –– haben wir schon vor vielen Jahren den «Giulin» von Accornero genossen. Nun war die Zeit endlich reif und wir haben das Gut aufgesucht, die Weine gekostet und sind begeistert von ihrer Reinheit und Lebendigkeit, ihrer Dichte und Tiefe. Wir sind mächtig stolz darauf, Ihnen das Barbera-Universum der Accorneros anbieten zu dürfen und sind davon überzeugt, dass wir damit nicht nur die bisherigen Barbera-Liebhaber beglücken, sondern es auch schaffen, viele Neue dafür zu gewinnen.