Brunello di Montalcino
Italien - Toskana

Tenute Le Potazzine
Brunello di Montalcino Promotion!

2015

Parker: 97/100
vinous.com: 97/100
Suckling: 93/100

biologisch erzeugter Wein
Traubensorte: Sangiovese Grosso
Ausbau: Holzfass
Trinkreife: 2022 - 2031
Trinktemperatur: 16-18 °C
Cinque Stelle! Was sagen Sie? Alle Weinkritiker rund um den Globus halten den Daumen hoch für diesen Wein. Es gibt keinen zweiten, der so hoch bewertet ist und zu solch einem vorteilhaften Tarif zu kaufen ist. Aber dies alleine sollte nicht Ihre Kaufentscheidung auslösen, höchstens unterstützen. Mit diesem Wein legen Sie sich was Gewachsenes in Ihren Keller, einen Sangiovese, wie sie ihn in dieser Appellation besser nicht finden werden. Doch er braucht noch Zeit, sicher zwei, vielleicht auch drei oder mehr Jahre. Geduld also! Für heute und jetzt, da empfehle ich Ihnen den 2014er, der rockt, wie ich es bei einem Brunello lange nicht mehr erlebt habe. Und dies ist kein Verkaufstrick, nein, absolut nicht. Mein einziges Ziel ist, Ihnen einen Wein schmackhaft zu machen, den man auf den ersten Blick nicht wahrnimmt, der aber Ihre volle Aufmerksamkeit verdient, der ein MEGA Knaller ist! Glauben Sie mir, er wird Sie wenigstens begeistern, wahrscheinlich aber weghauen!

750 ml
CHF 76.50

Potazzine, ein Familienbetrieb, wie Sie ihn sich vorstellen. Die gute Seele, die alles zusammenhält und über alle Schäfchen wacht, genau, la Mamma Gigliola Giannetti. Kopf, also Esprit, Herz oder eben Leidenschaft und die Hände, welche in Weinberg und Keller zupacken, das sind auf Potazzine die Töchter Viola und Sofia. Ihr Ziel: ein im besten Sinne des Wortes klassischer, möglichst natürlicher Brunello, spontan vergoren und ausgebaut in mittelgrossen (das ist hier in Montalcino die Tradition), alten und somit aromaneutralen Fässern, sodass das Terroir sprechen kann. Haben Sie bisher einen eleganten, finessenreichen, glasklaren Brunello gesucht? Dann haben Sie ihn jetzt gefunden!