Pinot Noir Botanica
USA - Oregon

Antica Terra, by Maggie Harrison
Pinot Noir Botanica

2018

Suckling: 98/100

Traubensorte: Pinot Noir
Ausbau: Barrique
Trinkreife: - 2030
Trinktemperatur: 16-18 °C
Maggie Harrison sieht ihren Pinot Noir Botanica als Ausdruck der Fruchtbarkeit der lokalen Flora. Und ja, wenn ich den Wein im Glas habe, kann ich dies durchaus nachvollziehen, riecht der Botanica doch wilden Rosen, Sauerkirschen und ok, das ist vielleicht etwas exotisch, nach Tarocco-Orangen. Unwiderstehlich ist seine Textur welche sich aus saftiger Säure und athletischem Körperbau kombiniert. Genau so faszinierend ist seine Struktur, die Balance zwischen aussergewöhnlicher Konzentration und unübersehbarer Tension, welche den Unterschied macht. Der 2018er Botanica ist eine athletische Schönheit, welche Sie schon beim ersten Kontakt bezirzen, einnehmen wird so, dass Sie unweigerlich nochmals einen Schluck nehmen müssen, und nochmals, und abermals! Probieren Sie es aus, entdecken Sie was Neues, es ist Zeit dafür!

750 ml
lieferbar in:
CHF 132.00

Das zweite Projekt von Maggie Harrison. Drei Freunde wollten sie 2005 unbedingt für ihr Pinot-Noir-Projekt in Oregeon gewinnen. Sie lehnte zunächst ab, weil sie ihr Familienleben an der Central Coast nicht beeinträchtigen wollte. Doch als sie den Pinot-Rebberg begutachtete und darin herumspazierte, änderte sie ihre Meinung auf der Stelle. Zum Glück! Denn heute gehören die Antica-Terra-Weine zu den besten in ganz Oregon.