Crozes-Hermitage Le Rouvre
Frankreich - Rhône

Yann Chave
Crozes-Hermitage Le Rouvre

2017

vinous.com: 91-94/100

biodynamisch erzeugter Wein
Traubensorte: Syrah
Ausbau: gebrauchten und neuen Demi-Muid
Trinkreife: - 2027
Trinktemperatur: 16-18 °C
Für mich ist dieser Le Rouvre wie ein kleiner Hermitage. Klar er hat nicht die Dichte, nicht die Kraft und vielleicht ist er auch nicht ein Marathonläufer, doch ich will ja nur Spass haben. Und Spass macht dieser Wein, IMMER! Nur schon wie er duftet, dieser schwarzbeerige Kanon aus Brombeeren und Johannisbeeren schärft meine Sinne und ich finde ausserdem auch feine Olivenaromen und ganz intensive, für mich nicht eindeutig zu identifizierende, aber adrette Blütennoten, nebst schwarzem Pfeffer. Ein wahnsinnig schönes Bouquet das locker auch von einem Hermitage stammen könnte! Grossartig seine Performance auch im Gaumen, elegant und doch dicht umspült er Zunge und Geschmacksknospen, macht unheimlichen Spass. Wahnsinnig fokussiert, saftig und knackig mineralisch ist sein Finale. Der Wein bringt ordentlich viel Struktur mit und lässt nicht daran zweifeln, dass Yann hier alles gegeben hat und ihm ein Meisterwerk zu einem unschlagbaren Preis gelungen ist! Chapeau!

750 ml
CHF 32.00