Avennia, by Chris Peterson

Avennia, ein stilisiertes Wort mit Hommage an die südfranzösische Stadt Avignon, zeigt eindeutig, wie sehr sich Marty Taucher und Chris Peterson für die Weine und Rebsorten des Rhône-Tals interessieren. Chris kennt die Washington-Weinwelt wie kein Zweiter, weiss wer die zuverlässigsten Grower sind und welche Blöcke in den schönsten Weinbergen die beste Frucht liefern. Von dort kommen die Trauben für die Avennia-Weine. Im Keller lässt Chris alles seinen Lauf. Er greift möglichst wenig in den Wein-Werde-Prozess ein und versucht so auf natürliche Art und Weise Weine zu keltern, die das Terroir dem sie entspringen klar und unverfälscht zum Ausdruck bringen. Mission accomplished! Für Jeb Dunnuck ist Avennia übrigens eines der heissesten, besten und unterbewertetsten Weingüter ganz Washingtons!

Washington

Arnaut Boushey Vineyard Syrah
2015

750 ml

Parker: 94-97/100
Jeb Dunnuck: 97/100
vinous.com: 91+/100
Traubensorte: Syrah
Ausbau: gebrauchten und neuen Barrique
Trinkreife: - 2029
Gravura Columbia Valley Red Wine
2015

750 ml

Parker: 93/100
Jeb Dunnuck: 92/100
vinous.com: 90/100
Traubensorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Ausbau: Barrique
Trinkreife: - 2025
Justine Columbia Valley Red Wine
2015

750 ml

Parker: 92/100
Jeb Dunnuck: 91/100
vinous.com: 91/100
Traubensorte: Grenache, Mourvèdre, Syrah
Ausbau: Betontank und grosses Holzfass
Trinkreife: - 2023
Sestina Columbia Valley Red Wine
2015

750 ml

Parker: 96/100
Jeb Dunnuck: 95+/100
vinous.com: 93/100
Traubensorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Ausbau: Barrique
Trinkreife: - 2030