StartseiteLANDItalienFriaul Julisch Venezien

Friulano Buri
Italien - Friaul Julisch Venezien

Miani, by Enzo Pontoni
Friulano Buri

2017

biodynamisch erzeugter Wein
Traubensorte: Tocai Friulano
Ausbau: Holzfass
Trinkreife: - 2026
Trinktemperatur: 10-12 °C
Auf natürlichem Wege schon, sind seine Erträge tief und dies, weil er über viele Jahre seine Reben selbst selektioniert hat. Die besten Stöcke, welche tolle Früchte liefern nicht zu hohe Erträge produzieren, robust und hart im Nehmen sind, diese hat er gemehrt. So hat er heute Reben in seinen Weinbergen deren Verhalten er bestens einschätzen kann und die sich heimisch fühlen. Wenn der Basis Friulano ein mineralisches Feuerwerk ist, dann ist der Buri das Schlussbouquet dieses! Unvorstellbar wieder Duft....Blüten, weisse Pfirsiche und Bleistift verbinden sich zu einem Parfüm das keines Falls aufdringlich und immer faszinierend wirkt. Im Gaumen spürt man sofort die Energie des Weines, sich zwar ausgeglichen doch mit angespannter Muskulatur bewegt und über ein nimmer enden wollendes Finale verfügt das fast zu schön ist um wahr zu sein. So etwas sollte man als Weinkenner mal erfahren haben...aber nur ganz wenige werden je dazu im Stande sein, derart gering ist die verfügbare Menge.

750 ml
CHF 64.00
Maximalbestellmenge: 6

Auf dem urchigen Landwirtschaftsbetrieb Miani in Buttrio im Friaul tüftelt Enzo Pontoni in uralten Rebbergen und will nichts anderes sein als Weinbauer. Marketing und Verkauf hat er einem Freund überlassen, weil sein Reich der Weinberg und Keller sind, wo er sich wohlfühlt, wo er zu Hause ist und, wo er sich die meiste Zeit aufhält. So entstehen Weine mit Klasse und Persönlichkeit, nicht in einem modernen Tempel, sondern auf dem Bauernhof.