Cognac Très vieille Fine Champagne
Frankreich - Cognac

Cognac Moyet, by Piere Dubarry
Cognac Très vieille Fine Champagne

Traubensorte: Ugni Blanc, Folle Blanche, Colombard
Ausbau: Holzfass
:
Trinktemperatur: 18-20 °C
Es existieren 1560 Flaschen aus dem Fass Nr. 5 aus dem Paradise-Keller von Moyet. Wer das Vergnügen hatte, einmal solch flüssiges Gold zu kosten, ist sich einig: Brände bis ins 18. Jahrhundert zurück zeigen Aromen von edler Vanille, getrockneten Früchten mit feiner Mandelnuance, unterlegt mit Aprikose.

700 ml
CHF 732.00

Es ist ein bisschen wie mit der Geschichte von der wachgeküssten Prinzessin. Jahrzehntelang dümpelte Moyet mit all seinen hochprozentigen Schätzen im Keller still vor sich hin, bis das Haus Ende der 70er Jahre eine Renaissance erlebte. Im Gegensatz zur industriell produzierten Massenware der grossen Häuser reifen bei Moyet individuell und handwerklich ausgebaute Brände von seltener Subtilität. Klar, die über 100-jährigen «Très Vieille»-Raritäten von denen nur gerade 1500 Flaschen abgefüllt wurden, haben ihren Preis, doch schon der «einfache» Fine Champagne ist eine Entdeckung.